Start 750 Jahre Eschenhausen Fotoausstellung
Fotoausstellung
Fotoausstellung - Eschenhausen! PDF Drucken E-Mail

Gerne öffnete der Leiter der Kreissparkasse in Bassum, Klaus-Dieter Sprenger, den über 70 Besuchern der Eröffnungsveranstaltung zur Fotoausstellung Eschenhausen, am 19.August 2010 die Türen des Kassengebäudes.

Ortsvorsteher Manfred Israel und der Ersten Stadträtin Bernadette Nadermann war es eine besondere Freude die Ausstellung anlässlich des 750. Geburtstages der Ortschaft Eschenhausen in den Räumen der Kreissparkassen zu eröffnen.

 

 

 

 

 

Der Arbeitskreis „Fotoausstellung“ zur 750-Jahr-Feier Eschenhausens, bestehend aus den Organisatoren Sabine Bode, Brigitte Hasberg, Inge Reimers, Helma Seifert, Klaus Mencke und Waltraud Israel hatte die Ausstellung in mühevoller Kleinarbeit zusammengestellt. Besondere Unterstützung gab es hierbei von Jochen Meyer aus dem Stadtarchiv und Helmut Behrens vom Kultur- und Heimatverein Bassum.

 

Manfred Israel bedankte sich bei allen Beteiligten für die geleistete Arbeit und machte darauf aufmerksam, dass die Bilder, Urkunden, und Aufsätze zu den 15 Themenschwerpunkten Mühle, Erntefest, Kommunalpolitik, Geschichte, Schule, Streuobstwiese, Dorfplatz, Höfe, Hofstellen, Feuerwehr, Schützenverein, Handel, Gewerbe, Jagdschloss und Impressionen noch bis zum 10. September 2010 in der Kreissparkasse bestaunt werden können.